Dalli – Etablierung eines On Demand-Verkehrs im Landkreis Oder-Spree

© MWM Mobility Solutions

Kurzinfos

Förderer: MWM Mobility Solutions

Projektlaufzeit: 01.01.2022 – 31.12.2022

Projektkoordination: Dr. Thomas Hartmann

Projektmitarbeiter*innen: Michael Hacker

Projektbeschreibung

Für die Zukunftsfähigkeit ländlicher Regionen und die Lebensqualität der dort lebenden Menschen sind neue Mobilitätsangebote von großer Bedeutung. Insbesondere in ländlichen Regionen ist der Zugang zu öffentlichen Mobilitätsangeboten (Bus, Bahn) oftmals sehr eingeschränkt. Viele Dörfer und kleine Ortschaften sind nur über den Schülerverkehr angeschlossen. Ein innovativer Ansatz diesem Mangel an öffentlichen Transport zu begegnen, ist das so genannte On Demand-Ridepooling. Anders als bei Bus und Bahn funktioniert dieses Angebot auf Abruf: kein fester Fahrplan, keine feste Route, dafür aber ein fester Preis. Fahrgäste mit ähnlichem Ziel teilen sich die Fahrt, wodurch ein effizienter Ressourceneinsatz gewährleistet wird und Mobilität dort stattfinden kann, wo sie nachgefragt wird.

Im Auftrag des Landkreises Oder-Spree baut der Mobilitätsdienstleister MWM Mobility Solutions in Storkow (Mark) in einem Modellprojekt einen On Demand-Verkehr auf.Mit dem Fahrdienst „Dalli“ www.fahrdalli.de sollen Wartezeiten verkürzt und das bestehende Mobilitätsangebot (Bus, Bahn, Taxi) erweitert werden. Die vollelektrischen Fahrzeuge sind Teil des ÖPNV und per APP oder Telefon buchbar. Als Besonderheit werden in den Fahrzeugen zeitgleich zu der Personenbeförderung,Waren regionaler Unternehmen transportiert.

tamen. wurde von MWM mit der projektbegleitenden Evaluierung des Pilotbetriebs beauftragt.